w

 w

 w

 .

 R

 o

  -

 J

 a

 .

 d

 e

Mit Ro-Ja Cymbal Weights haben Sie die Möglichkeit, Ihre Beckenständer in wirklich stabile und standfeste Beckenständer zu verwandeln. Ein flexibles und in seiner Masse verstellbares Gegengewicht kann nachträglich an vorhandene Hardware angebaut werden und erspart somit den Kauf eines neuen Galgenbeckenständers. Gleichzeitig erweitern Ro-Ja Cymbal Weights die Einsatzmöglichkeiten Ihres alten Beckenständers und werten ihn somit auf, denn nicht jeder will oder kann gleich in neue, hochwertigere Hardware investieren.

 

Auch bereits mit einem Gegengewicht ausgestattete Beckenständer lassen sich nachträglich in eine variabel einstellbare Hardware verwandeln!

 

Bei Auslegern ohne Gegengewicht, d. h. mit zylindrischen Ende ohne vorgefertigtem Gewinde, kann entweder die Ro-Ja - Klemmversion verwendet werden oder aber die Auslegerstange des Ständers nachträglich durch uns nach Kundenwunsch mit einem entsprechenden Gewinde versehen werden. Sprechen Sie uns bei Sonderwünschen bezüglich der Machbarkeit an.

 

 

Marktgängige Galgenbeckenständer mit Gegengewicht haben in der Regel nur ein (1) Gewicht mit konstanter Masse, das in einem bestimmten Anwendungsbereich seine Dienste tut. Damit stellt es lediglich einen Kompromiss dar und kann nicht an jede sich ergebende Spiel- bzw. Set-Up-Situation individuell angepasst werden.

Mit den Ro-Ja Cymbal Weights  können Sie jedoch je nach Bedarf und der aktuellen Situation vor Ort reagieren und Ihre Hardware mit den Ro-Ja Cymbal Weights  ins Gleichgewicht bringen und somit stabilisieren. Einfach die erforderliche Anzahl und Größen der Module miteinander kombinieren - fertig!

 

Einfacher geht es nicht und Sie machen im Nu aus einem gewöhnlichen Beckenständer einen solchen mit Ausgleichsgewicht!

 

Die Ro-Ja Beckenständergewichte gibt es in verschiedenen Ausführungen, die auf Wunsch gefertigt werden können. Es können sowohl verschiedene Formen als auch Oberflächen/Lackierungen realisiert werden. Gerne personalisieren wir Ihre Ro-Ja Cymbal Weights  mit Ihrem Namen mittels eines hochwertigen Laserschriftzuges oder einer Gravur. Bitte anfragen.

 

Das Standardset besteht aus vier Einzelmodulen aus massivem Stahl. Die Durchmesser der Ro-Ja Cymbal Weights  betragen entweder ca. 44 mm oder ca. 49 mm. Daraus ergeben sich die Gesamtmassen eines Sets von ca. 1270 Gramm (bei Ø 44 mm) bzw. ca. 1.700 Gramm (Ø 49 mm).

Das Standardset hat beim Zusammenbau aller 4 Einzelmodule eine Gesamtlänge von ca. 110 mm.

Bei der Art der Verbindung der Einzelgewichte kann zwischen einem Schraubgewinde und der Quick Release-Ausführung gewählt werden.

Die Oberfläche ist verchromt.

Vom Standard abweichend können die
RoJa Cymbal Weights auch aus nichtrostendem Edelstahl (poliert/gebürstet) oder mit anderen Oberflächen (z. B. farbige Lacke) geliefert werden. Bitte separat anfragen.

 

Mit den modularen RoJa Cymbal Weights gehört instabile Hardware der Vergangenheit an!

Nie mehr unerwünscht stark vibrierende und sich aufschaukelnde Hardware bei kraftvollem Schlagzeugspiel! Insbesondere bei nicht ganz so hochwertiger und stabil gebauter Hardware kommt es bei kräftigerem Schlagzeugspiel vor, dass sich die Hardware durch die Stickschläge in Schwingung versetzt und ggf. aufschaukelt. Auch das Anbringen größerer Ridebecken (z. B. 22") stellt bei weit auskragendem Beckenständer oftmals ein Problem dar, da sich die Standfestigkeit des Ständers deutlich verschlechtert und dieser zum Kippen neigt.

 

Mit Ro-Ja Cymbal Weights  vermeiden Sie sowohl das Umkippen von unausgewogener Hardware als auch die Beschädigung Ihres hochwertigen Drumsets durch umfallende Beckenständer!

 

 

 

Ro-Ja Cymbal Weights  

· flexibel

· variabel

· nachrüstbar

· leicht zu montieren

· mit hochwertigem Oberflächenfinish

· stabile Qualität "Made in Germany"

 

 

 

 

Pflege

Reinigen Sie die Ro-Ja Cymbal Weights  mit einem trockenen weichen Tuch. Niemals scheuernde, abrassive  Mittel (Scheuermilch, -pulver) oder lösemittelhaltige Reiniger - insbesondere nicht bei Lackoberflächen - verwenden. Stärkere Verschmutzungen reinigen Sie mit warmem Wasser und etwas Seife. Danach die Ro-Ja Cymbal Weights  gut trocknen und die Gewinde und ggf. die Funktionsflächen mit einem leichten Ölfilm versehen.

 

 

Haftungsausschluss

Für jedwede Art von Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch zurückzuführen sind, übernehmen wir keinerlei Haftung.

 

 

Ro-Ja Cymbal Weights

[klick]

Standard mit Quick Release